Sonntags – (Schnapp) – Schuss *16

Freitag den 13. haben wir gut überstanden. Dann können wir uns auch ohne Angst und Schrecken an den 16. Schnappschuss zur Blogparade von Sandra machen. Letzte Woche waren meine Eltern zu Gast bei uns und da das Wetter es nicht erlaubt etwas draußen zu unternehmen, hatte sich Isa und meine Mutter die alten Fotoalben raus geholt und da dachte ich mir lass ich euch doch mal Teil haben, mal sehen wer erkennt was und wer hier zu sehen ist.

Nun wünsche ich noch einen schönen Sonntag und einen tollen Start in die neue Woche.

Veröffentlicht von

Hallo ich bin Enrico Baier, im besten Alter, Energiegeladen und voller Spannung! Beruflich versuche ich mich als Elektroinstallateur. Privat bin ich Vater von 3 Kindern. Neben meiner Familie betreibe ich noch das Hobby der Digitalen Fotografie, und wenn dann immer noch Zeit bleibt, nehme ich hier im Blog alles in Kreuzfeuer was mir so begegnet.

13 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das bist Du mit Eurer Katze auf einem coolen Kipplaster, denn ich früher dazu benutzt habe, meine Barbiekleider von A nach B zu transportieren, oder?

    Liebe Grüße und schönen Sonntag

    • Ja mal davon abgesehen das ich eher mit Autos gespielt habe. Gab es bei uns auch keine Barbies. Das sind dann halt die Nachteile die die Mauer mit sich brachte.

      Aber ich finde es toll die alten Foto mal wieder anzuschauen, und man sieht richtig die Zusammenhänge zwischen mir und meinen Kindern, auch wenn meine Fotos schwarz weiss sind, könnte da durch aus auch Selina oder Leon zu sehen sein.

  2. Das ist ja ein tolles Foto. Ich habe so alte Fotos gar nicht von mir. Müßte ich beim nächsten Besuch meiner Mama mal suchen gehen, ob ich dort was finde. LG

  3. Ui, tolles Foto. Als Kind des Ostens kenn ich diese Kipper auch noch. Ich fand es toll darauf herumzufahren. Und dich kann man auch sehr gut wieder erkennen.

    LG Romy

  4. Unsere Kids finden es total faszinierend, wenn sie unsere Kinderbilder anschauen dürfen. Vor allem machen sie immer grosse Augen, wenn wir erzählen, dass es früher keine Farbfotos oder gar Farbfernsehen gab 😉

    • Ja bei der begrenzten Auswahl zu DDR-Zeiten, hatten wir Zonenkinder wahrscheinlich alle den selben Kipper. Hatte sicher auch sein gutes, gibt es nicht solche ein Wettrüsten wie heute…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg