Sonnenlandpark

Nordöstlich von Chemnitz in Lichtenau befindet sich de Sonnenlandpark. Ein kleiner Erlebnispark der seinen Stromverbrauch ausschließlich mit Sonnenenergie abdeckt.

Wenn man kleine Kinder hat und nicht möchte, dass diese einem die ganze Bude auf den Kopf stellen, dann muss man sich was einfallen lassen um si e anderweitig zu beschäftigen. So entdeckte mein Schwager in einem Spielwaengeschäft den Flyer des Sonnenlandparks. Als wir dann bei ihm so Besuch waren und die kleinen in der Wohnung nur Blödsinn anstellten, fassten wir den Entschluss „Los auf zu Sonnenlandpark“. Gesagt getan wir packten die Autos und fuhren los.

Am Park angekommen, mussten wir erst einmal eine weile suchen um einen Parkplatz zu finden, den es war Sonntag Nachmittag und beste Wetter und da waren wir nicht die einzigen mit dieser Spotanen Idee.

im Park drin verliefen sich die Menschen da aber, so das es nicht so überfüllt war wie draußen auf dem Parkplatz. Mit dem Wegweiser in der Hand gingen wir also von einem Spielplatz zu nächsten. Schnell wurde uns aber klaren, dass der Park in 2 stunden  nicht zu schaffen ist, wenn man jede Atraktion mitnimmt. Wir konzentrieten uns also auf die wichtigsten Atrktionen. Trotzdem waren wir dann über 2 Stunden im Park, die kleinen sicjtlich kaputt und uns war klar wir kommen wieder aber dann schon vormittag, damit man den ganzen Tag Zeit hat.

Hier ein paar Bilder …

Veröffentlicht von

Hallo ich bin Enrico Baier, im besten Alter, Energiegeladen und voller Spannung! Beruflich versuche ich mich als Elektroinstallateur. Privat bin ich Vater von 3 Kindern. Neben meiner Familie betreibe ich noch das Hobby der Digitalen Fotografie, und wenn dann immer noch Zeit bleibt, nehme ich hier im Blog alles in Kreuzfeuer was mir so begegnet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg