Test: Toujours Lidl Windeln durchgefallen

Vor kurzem sahen wir beim Einkauf im Lidl ein Angebot für  Höschenwindeln der Marke Toujours. Was uns auffiel das es sich um die ultradünne Variante, die den ultradünnen Windeln von Pampers mit dem Namen Baby Dry ähneln sollen. Also beschlossen wir diese mal zu testen. Warum wir diese Windeln nicht weiterempfehlen können, lest ihr hier im Beitrag.

Die Höschenwindeln Toujours der Marke Lidl sollen auf Grund innovativer Super-Absorberkissen, Ultra dünn sein, dabei aber auch Ultra Saugfähig und Ultra soft und bequem. Naja ich muss nach ca. einer  Woche Gebrauch, das Wort Ultra in Frage stellen, denn bis auf den Aspekt Ultra dünn, konnten die von uns getesteten Windeln keine dieser Eigenschaft bestätigen, aber dazu später mehr.

Bereits beim ersten Entpacken der Windeln mussten wir feststellen, das sie Windeln von außen sehr Plastikartig daher kommen, dies waren wir von den von uns bislang verwendeten K-Classic Windeln nicht gewohnt.

P1040415

Das erste Anlegen der Windeln, brachte dann auch gleich die nächste Ernüchterung, denn so stellten wir fest das die Passform kaum stimmte, was den zeitlichen Aufwand des windeln also nicht verkürzte. Auch die Haltbarkeit der Windeln konnte nicht mit den von uns bislang verwendeten Windeln mithalten (Wechselzyklus ca. 4-5 Stunden), so drang bei den Lidl Toujours Windeln bereits nach 2 Stunden erste Feuchtigkeit nach außen, ich denke ein Zusammenspiel aus schlechter Passform und schlechter Absorbierung von Feuchtigkeit.

Zu allem Übel kam nun auch noch Ausschlag und kleine Striemen beim Kleinen hinzu, welche das schlechte Resum’e noch abrunden.

Nun möchte ich zu unserem Fazit kommen

Wir können die Windeln Toujours von Lidl nicht empfehlen, viel mehr raten wir jedem davon ab diese Windeln zu testen, denn abgesehen von kleinen Preis und der Ultra dünnen Aufmachung können sie mit den Konkurrenten von Pampers  und auch K-Classic nicht mit halten. 

Unser Test_Windel  „Toujours Höschenwindeln ultra dünn Junior“

Veröffentlicht von

Hallo ich bin Enrico Baier, im besten Alter, Energiegeladen und voller Spannung! Beruflich versuche ich mich als Elektroinstallateur. Privat bin ich Vater von 3 Kindern. Neben meiner Familie betreibe ich noch das Hobby der Digitalen Fotografie, und wenn dann immer noch Zeit bleibt, nehme ich hier im Blog alles in Kreuzfeuer was mir so begegnet.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, ich habe die Windeln auch, wir nutzen diese teilweise tagsüber. Bei uns läuft alle super, kein Ausschlag, kein Auslaufen, ich würde Sie empfehlen, schade dass es bei Euch nicht klappt. Ich denke gerade tagsüber sind sie wirklich eine gute Alternative.

    LG Susanne

    • Wir merkten es heute wieder, 3 Stunden auf dem Stadtfest und der kleine hatte eine feuchte Unterhose. Für uns keine Alternative

  2. Das ist natürlich heftig, wir haben auch masl eine Marke ausprobiert, die gar nicht in Ordnung war. Unsere Alternative zu den Guten aber eben auch Teuren Pampers waren die Windeln der DM Eigenmarke 🙂

  3. Windeln sind ja an sich schon teuer genug. Trotzdem sollte man hier wohl lieber ein paar Euro mehr investieren. Der Qualitätsunterschied ist erstaunlich.

  4. Ich kann die Toujours Lidl Windeln auch nicht empfehlen. Viel mehr haben mich da die Windeln der DM Eigenmarke überrascht. Die sind wirklich sehr gut und mein kleiner fühlt sich richtig wohl. Der Preis ist bei DM ja auch ok. Ich bin auf jeden Fall dafür, ein paar Euro mehr zu investieren, und dafür ist mein Kleiner trocken und glücklich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg