WordPress-Gallery – Einzelne Bilder auskommentieren

In diesem kleinen Tutorial möchte ich euch mal erklären, wie man einzelne Bilder in einer  Wordpress Gallery ausgrenzen/ auskommentieren/ ausschließen kann. Denn ab und an kommt es vor, das man einzelne Bilder aus einer Gallery ausschließen möchte.

Bislang arbeitete ich hier im Blog meist mit dem WP Plugin Nextgen Gallery, welches meines Erachtens das beste Gallery Plugin für WordPress ist, warum ich dann jetzt nach einer Möglichkeit suchen musste ohne das Plugin WP Plugin Nextgen Gallery klar zu kommen, …

Manch einem ist es vielleicht schon aufgefallen, in einigen Beiträgen fehlen die Bilder. Dies auf den vorletzte Woche geglückten Umzug vom Provider „Prosite“ zum neuen Provider „Internetwerk“ zurückzuführen.

Dieser war nötig, weil bei mir im Blog die Trackback-Funktion nicht mehr funktioniert und ich bei „Prosite“ kein FTP Zugang hatte. Viel weiter möchte ich gar nicht ausholen.

Nur noch ein Fakt, nach dem Umzug waren alle Bilder die in meiner Nextgen Gallery gespeichert waren weg. Nun habe ich zwei Möglichkeiten die Bilder wieder in die Nextgen Gallery einfügen, oder das WP Plugin gleich deinstallieren?

Das WordPress Plugin Nextgen Gallery ist sicher eines der besten Plugins für Gallery`s in WordPress, aber einen Haken hat es, wenn man wie mein Schwager in seinem Blog die Theme wechselt und eine Lightbox bereits Bestandteil der Theme ist, wird die Nextgen-Gallery überflüssig und es ist ein enormer Aufwand die Bilder in die Mediathek von WordPress zu legen.

Aus diesem Grund, habe ich mich entschlossen, diesen Schritte nun zu gehen und die Bilder nicht mehr in die Nextgen Gallery sondern in die Mediathek von WordPress einzufügen.

Nun aber wieder zum eigentlichen Thema

Wie kann man einzelnen Bilder in einer WordPress Gallery ausschließen, mit diesem Problem sehe ich mich seht der vergangenen Woche konfrontiert, die Lösung fand ich dann in Sylvis Blog.

Anleitung Schritt für Schritt:

 => Schritt 1:

Die Bilder für die Gallery wie gewohnt hochladen

=> Schritt 2:

Das Einzelne Bild wie gewohnt in den Beitrag einfügen

=> Schritt 3:

Nun wird es etwas kniffelig, aber keine Angst zusammen meisten wir das.

Wir müssen nun die ID des oben eingefügten Bildes herausfinden. Und geht wie folgt. Wir fügen nun die Galley wie gewohnt ein hierbei erscheint wieder die Mediathek von WordPress. Hier fahren wir mit der Maus über das Bild, welches wir ausschließen wollen.

Nun erscheint unten im linken Bildschirmrand die URL des Bildes, dieser können wir die ID des Bildes entnehmen und diese gut merken oder notieren.

In Beispiel die Nummer 2259, wichtig nur die Zahlen sind wichtig.

=> Schritt 4:

Nachdem wir die ID des Bildes notiert und die Gallery eingefügt haben, welches wir in den HTML-Modus. Hier müsste nun  an Steller der Gallery ein Code stehen, bei mir sieht der Standardmäßig so aus …

 => Schritt 5: [ gallery link=“file“ columns=“2″ orderby=“ID“ ]

Diese Code müssen wir um folgendes ersetzen

 => Schritt 6: [ gallery exclude=“2259″ link=“file“ columns=“2″ orderby=“ID“ ]

Wieder in den Visuell-Modus welches und die fertige Gallery begutachten.

WICHTIG: Die Leerzeichen oben im Text, müssen in der HTML-Sprache entfernt werden, dies dient nur dazu euch den Code zu zeigen, ohne leerzeichen würde WordPress eine Gallery anzeigen !!!

 

Veröffentlicht von

Hallo ich bin Enrico Baier, im besten Alter, Energiegeladen und voller Spannung! Beruflich versuche ich mich als Elektroinstallateur. Privat bin ich Vater von 3 Kindern. Neben meiner Familie betreibe ich noch das Hobby der Digitalen Fotografie, und wenn dann immer noch Zeit bleibt, nehme ich hier im Blog alles in Kreuzfeuer was mir so begegnet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg